Eingewöhnung

You are here: Home / Eingewöhnung

Verlässliche Beziehungen

Eine gelingende Eingewöhnung, authentische und verlässliche Betreuungspersonen, klare Strukturen im Tages- und Jahresverlauf, sowie Wiederholungen, Rituale und Regeln geben den Kindern Halt und Sicherheit.

Das Fundament aus verlässlichen Beziehungen wollen wir gemeinsam mit den Eltern bieten. Deshalb ist es uns auch wichtig, unser Team aus festen Mitarbeitern zu erhalten um den Kindern wechselndes Betreuungspersonal (z.B. durch Schichtdienst) möglichst zu ersparen.

Die Eingewöhnung findet bei uns, in der Regel, im Frühling statt, damit die „Neuankömmlinge“ genügend Zeit haben sich an die Umwelt mit ihren klimatischen Veränderungen zu gewöhnen, bevor der nächste Winter kommt. Ein Elternteil begleitet das Kind dann solange im Kindergarten, bis dieses sich alleine sicher fühlt.

Die Eingewöhnung gestaltet sich deshalb sehr individuell.