Tagesablauf

You are here: Home / Tagesablauf

Bindung und Halt

Unser Tagesablauf ist klar strukturiert und auf Ausgewogenheit zwischen „Sicherheit bieten“ und „Freiraum gewähren“ bedacht.

Wir erleben intensiv den Wechsel der Jahreszeiten. Dies verstärken wir noch durch Angebote wie Lieder, Spiele und Geschichten im Jahreslauf. Auch viele Feste werden bei uns gefeiert wie z.B. Erntedank, St. Martin, Nikolaus, Weihnachten, Fasching, Ostern, Pfingsten.

Dabei gehen wir auch auf den Ursprung dieser Feste ein. Warum werden
sie gefeiert, woher kommt dieses Fest, welche Bedeutung hat es?

Das Wiederholen von Festen und Feiern, Beschäftigungen im Jahresverlauf, wie gemeinsame Lieder, Fingerspiele, Märchen, unser Geburtstagsritual u. a. helfen den Kindern Orientierung und Selbstsicherheit zu gewinnen.

 

 

Wir beginnen mit dem Morgenkreis auf dem Spielplatz. Hier singen wir täglich unser „Guten Morgen Lied“.

Auf unserem Weg in den Wald gehen wir an unserem Seil über den Parkplatz bis zur „Birke“. Danach darf jedes Kind individuell nach seinen Interessen bis zum Zwerg in den Wald laufen oder auch rennen. Die Kinder werden nun von einem Kind “zum still sein” verzaubert – dann werden alle gezählt und wieder “entzaubert”.

Dann geht’s los – Freispiel! Die Kinder verbringen ihre Zeit mit dem was ihnen gerade wichtig ist oder auf was sie Lust haben. Das kann von Käfer beobachten, auf Bäume klettern, chillen, sägen, basteln, springen, hüpfen….. nahezu alles sein.

Und dann – Stärkung: gemeinsames Händewaschen, Rucksack auspacken und Frühstück.

Danach Angebote zu gezielter Beschäftigung oder Freispiel und Spaziergänge.

Wir beenden den Vormittag mit Aufräumen und einem kurzen Abschlusskreis im Wald. Da gibt es Lieder, Märchen, Bilderbücher, Spiele, Themen aus dem Jahreskreis, Geburtstage feiern oder – eine Raupe die zufällig vorbei kriecht.

Der Rückweg dauert manchmal etwas länger. Denn so viel toben, lachen und springen macht müde…. und dann werden die Kinder auf dem Spielplatz abgeholt.

Hier unser Tagesablauf mit Uhrzeiten:

2017-01_Tagesablauf ab April 16